fee Menstruationstassen.......

…….die angenehme und umweltfreundliche Menstruationshygiene

Welche Frau kennt sie nicht diese Momente….

  • Wenn du plötzlich überraschend deine Periode bekommst und keine Tampons mehr hast.
  • Aufstehen mitten in der Nacht um deine übergelaufene Binde zu wechseln.
  • Rückholfäden die unangenehm aus dem Bikinihöschen schauen.
  • Keinen Mülleimer im Badezimmer, indem du deine Hygieneartikel entsorgen kannst.

Stell dir ein Leben vor……
in dem du nicht nochmal schnell zum Supermarkt musst, weil du überraschend deine Periode bekommen hast.
Nicht mehr mitten in der Nacht aufstehen musst um deine vollgelaufene Binde zu wechseln.
Keinen Rückholfaden der peinlich aus dem Bikinihöschen schaut.
Kein Problem wenn kein Mülleimer im Badezimmer ist, in welchem du deine Hygieneartikel entsorgen kannst.

 

Menstruationstassen sind wiederverwendbar, müssen je nach Blutungsstärke nur alle 6-12 Stunden gewechselt werden, sind von außen nicht sichtbar und verursachen keinen Müll.

Feecup_die_Form_2

Von Frau für Frauen entwickelt

Die Fee Menstruationstasse wurde 2018 von der Jungunternehmerin Thabea Rappmann entwickelt.

Vor der Entwicklung der Fee Menstruationstasse war Thabea Rappmann durch ihre Naturheilpraxis für Frauenheilkunde, schon einige Jahre beratend im Bereich Menstruationstassen tätig und konnte so umfangreiche Erfahrungen über das Design der Cups sammeln. Hieraus entstand der Wunsch eine Menstruationstasse zu entwickeln, die nicht nur in der Form und Anwendung optimal ist, sondern auch die Qualität bietet, die man bedenkenlos lange Zeit an den Schleimhäuten tragen kann. 

Ein weiterer großer Wunsch war es ein rundherum nachhaltiges und gesundes Produkt auf den Markt zu bringen. Ganz ohne Plastik und Chemikalien. Und so einen Beitrag zur Verbesserung der Umwelt zu leisten. 

fee2 …….und was sie so einzigartig macht

  • Deutsche Produktion:
    Die Fee2 Menstruationstasse wird in Deutschland/Bayern gefertigt.
  • Medizinisches Silikon:
    Die Fee2 wird aus deutschem, medizinischem Silikon hergestellt.
    Auch bei medizinischem Silikon gibt es Unterschiede! Das Silikon der Fee2 Menstruationstasse ist USP6, ISO 10993 und BfR zertiziert und von höchster Reinheit. Es wird sonst auch unter anderem für die Herstellung von Kathetern verwendet.
  • Keine Rückstände:
    Ein speziell von uns angewendetes Verfahren sorgt für absolute Rückstandsfreiheit von flüchtigen Bestandteilen.
  • Samtig weiche Oberfläche:
    Die Fee2 hat eine samtig weiche Oberfläche. Die Schleimhäute werden beim Einführen oder Entfernen der Menstruationstasse nicht gereizt.
  • Passend für fast jede Frau:
    Da jede Frau individuell ist, bieten wir die Fee2 nicht nur in zwei Größen, sondern auch zwei Weichheitsstufen an.
  • Innovation – patentierter Stiel:
    Der Stiel ist angenehm weich und kaum zu spüren. Er hat keine unangenehmen Schnittkannten. Bei Bedarf kann er innerhalb der Greifkugel abgeschnitten werden, ohne eine störende Schnittkante zu verursachen.
  • Umweltfreundlich – von der Produktion bis zur Verpackung:
    Wir fertigen unsere Menstruationstassen in Bayern (DE). Hierdurch haben wir kurze Transportwege und stärken zudem die deutsche Wirtschaft.
    Nicht nur bei der Produktion legen wir großen Wert auf Umweltfreundlichkeit, sondern auch bei der Verpackung. Die Fee2 wird mit einem kleinen Baumwollbeutel in einem Karton aus Kraftpapier geliefert. Menstruationstassen sind ein Hygieneprodukt. Dennoch verzichten wir darauf, die Menstruationstassen in Plastik einzuschweißen. Sie sind lediglich mit einem kleinen Etikett aus Papier versehen. Dies schließt den Umtausch eines bereits verwendeten Produktes aus.
    Auf Wunsch liefern wir auch gerne komplett ohne Verpackung.

Fee Menstruationstasse – Fühl dich wohl in deiner Haut!

  • umweltfreundlich von der Produktion bis zur Verpackung

  • medizinisches platin Silikon
  • schadstofffrei
  • bequem

Fee2_Menstruationstasse_Classic_pink_minus_4